Landesverbandsmeisterschaft 2022: Luftgewehr Schüler

Die stolzen Schützinnen und Schützen © Silvia Lühring

Am Sonntag, den 12. Juni 2022 durften unsere Schülerinnen und Schüler ihr Können am Luftgewehr in Bassum unter Beweis stellen.

Bei der diesjährigen Landesverbandsmeisterschaft konnten sie sich gegen die Konkurrenz durchsetzen und einige Medaillen für den Verein ergattern.

Die hervorragenden Ergebnisse findet ihr unten:

Einzelwertung: 10m Luftgewehr Schüler II

Ein Podest voller Holterfehntjer: (von links) Tjorge Esselborn, Leo Labner und Jannik Düring
© Silvia Lühring
PlatzSchütze1. Serie2. SerieGesamt
1Leo Laubner93,594,5188,0
2Tjorge Esselborn86,790,4177,1
3Jannik Düring89,885,8175,6
4Jonas Engling92,681,9174,5
Die vollständige Ergebnisliste findet ihr hier.

Einzelwertung: 10m Luftgewehr Schülerinnen II

Eine weitere Medaille geht nach Holterfehn: Laura Troitzschel (links) nach ihrem erfolgreichen Wettkampf
© Silvia Lühring
PlatzSchützin1. Serie2. SerieGesamt
2Laura Troitzschel88,289,9178,1
Die vollständige Ergebnisliste findet ihr hier.

Einzelwertung: 10m Luftgewehr Schülerinnen I

PlatzSchützin1. Serie2. SerieGesamt
19Christina Schulte90,388,6178,9
20Hanna Lühring83,395,1178,4
Die vollständige Ergebnisliste findet ihr hier.

Mannschaftswertung: 10m Luftgewehr Schüler I

PlatzMannschaftErgebnisse
5SV Holterfehn540,7
Jannik Düring175,6
Tjorge Esselborn177,1
Leo Laubner188,0
6SV Holterfehn535,4
Laura Troitzschel178,1
Christina Schulte178,9
Hanna Lühring178,4
Die vollständige Ergebnisliste findet ihr hier.

Mannschaftswertung: 10m Luftgewehr 3×20 Schüler I

PlatzMannschaftErgebnis
7SV Holterfehn1536
Hanna Lühring477
Christina Schulte522
Laura Troitzschel537
Die vollständige Ergebnisliste findet ihr hier.

Einzelwertung: 10m Luftgewehr 3×20 Schüler I

PlatzSchützinKniendLiegendStehendGesamt
13Laura
Troitzschel
97, 92
189
86, 91
177
81, 90
171
537
[…][…][…][…][…][…]
15Christina
Schulte
93, 87
180
94, 90
184
82, 76
158
522
[…][…][…][…][…][…]
18Hanna
Lühring
80, 76
156
88, 90
178
69, 74
143
477
Die vollständige Ergebnisliste findet ihr hier.

Herzlichen Glückwunsch an alle Schützinnen und Schützen zu diesen spitzenmäßigen Ergebnissen!

Und natürlich auch ein großes Dankeschön an die Trainer und Betreuer, die die Schützen tatkräftig unterstützt haben.

Stützpunkttraining mit Lena Cramer

Am Samstag, den 28. Mai 2022 fand auf unserem Schießstand ein Stützpunkttraining für die Jugend statt. Hier hatten die Schützinnen und Schützen die Möglichkeit, ihre Kenntnisse unter Anleitung von Lena Cramer und dem regulären Trainerteam zu vertiefen.

Die glücklichen Teilnehmenden (von links): Hanna Lühring, Alina Bluhm, Devin Stromberg, Laura Troitzschel, Mathilda Junker, Lena Cramer (Trainerin) und Teelke Goßling; © Pascal Troitzschel

Pünktlich um 10:00 Uhr begann das Training mit einigen Grundlagen zum Aufbau des Anschlages und dem Ablauf beim Schießen. Lena konnte den Jugendlichen aufgrund ihrer umfangreichen Erfahrung einige nützliche Tipps geben, wie man am Besten mit der Aufregung während des Wettkampfes umgeht.

Nach einer Stärkung zum Mittag ging es weiter mit einem kleinen Trainingswettkampf in der Disziplin 20 Schuss Freihand, während sich die Trainer in Ruhe die Anschläge angeschaut und letzte Tipps gegeben haben.

© Pascal Troitzschel
© Pascal Troitzschel

Nach der kleinen Leistungskontrolle war das Training beendet und alle Anwesenden konnten den Rest ihres Samstags genießen. Das neue Wissen werden sie in den kommenden Wochen im regulären Training festigen und bei der Landesverbandsmeisterschaft 2022 einsetzen.

Vielen Dank an die Trainer und besonders Lena Cramer für ihre großzügige Unterstützung.

Jahreshauptversammlung 2021

Nach mehreren abgesagten Terminen war es am Donnerstag, den 12. Mai 2022 soweit: Die Jahreshauptversammlung 2021 fand in der Mucki Bar neben unserem Schießstand statt.

Neben dem Kreis- und Vereinskönig Wilfried „Piet“ Hanneken und dem Ehrenvorsitzenden Hans Möhlmann waren 27 Mitglieder anwesend, um sich über das vergangene Jahr auszutauschen.

Auf der Tagesordnung standen neben der Gedenkminute für unsere 2021 verstorbenen Schützenschwestern und -brüder Ehrungen, Berichte der einzelnen Abteilungen und die Planung des Jahres 2022.

Termine und Schützenfeste 2022

Folgende Termine stehen bereits fest:
25. Juni 2022: Königsschießen in Holterfehn
26. Juni 2022: Königswecken
11. Juli 2022: Damentag in Völlenerfehn
4. September 2022: Wandertag des Kreisverbandes in Ostrhauderfehn

Für den Werbeabend der Firma Rondo gab es zum Zeitpunkt der Jahreshauptversammlung noch keinen Termin, dieser wird zeitnah nachgereicht.

An folgenden Schützenfesten nehmen wir dieses Jahr teil:
18. Juni 2022: SV Herford e.V.
6. und 7. August 2022: SV“Eiche“ Idafehn e.V.
13. und 14. August 2022: SV Ostrhauderfehn e.V.
20. August 2022: SV Glansdorf e.V.
29. Oktober 2022: SV Holte e.V.

Wie immer findet ihr alle Termine auch in der Terminübersicht.

Vorstand und Kontakte

Wie jedes Jahr haben sich auf der Jahreshauptversammlung ein paar Änderungen im Vorstand und den Ansprechpartnerinnen und -partnern in unserem Verein ergeben. Die aktuelle Übersicht findet ihr hier.

Ehrungen 2021

Folgende Personen wurden für ihre langjährige Vereinsmitgliedschaft geehrt:

10 Jahre Mitgliedschaft
Tjard Goßling
20 Jahre Mitgliedschaft
Karin Olerich
Manfred Olerich
40 Jahre Mitgliedschaft
Manfred Höfer
Klaus Holtmann

Mitgliederzahlen

Im Jahr 2021 sind 11 neue Mitglieder in unseren Verein eingetreten, wodurch sich die Mitgliedszahl auf 175 Personen erhöht.

Fazit

Nach dem offiziellen Teil gab es jede Menge Möglichkeiten für die Anwesenden, sich über das vergangene Jahr auszutauschen und Ideen für das aktuelle Sportjahr zu sammeln.

Wir freuen uns, euch im Februar 2023, nach einem hoffentlich ebenso erfolgreichen Jahr 2022, wieder zur Jahreshauptversammlung begrüßen zu dürfen. Bis dahin „Gut Schuss!“

Kreiskönigsschießen und -ball 2022

Unser neuer Kreiskönig: Wilfried „Piet“ Hanneken © Karsten de Freese

Am Freitag, den 6. Mai 2022 fand auf unserem Schießstand das diesjährige Kreiskönigsschießen statt. Acht Könige aus elf Vereinen des Bundes der Overledinger Schützen haben am Wettkampf teilgenommen. Damit alles mit rechten Dingen zuging, führten der Kreissportleiter Udo Griepenburg und sein Stellvertreter Jörg Priet Aufsicht. Für das leibliche Wohl war durch Getränke und kleine Speisen gesorgt.

Nach einem spannenden Wettkampf stand am Samstag, den 7. Mai 2022 die Proklamation des Gewinners an. Insgesamt erschienen 150 Teilnehmende, um dem neuen König zu gratulieren und zur Musik von DJ Thomas Schmacke (Moor Event) das Tanzbein zu schwingen.

Gewinner des Kreiskönigsschießens und damit neuere Kreiskönig wurde Wilfried „Piet“ Hanneken aus unserem Verein. In seinem dritten Schuss erzielte er einen Teiler von 49 und setzte sich gegen die Konkurrenz durch. Unterstützt wird er in seiner Amtszeit durch die Adjudanten Wilfried Lühring und Manfred Schulz, welche ebenfalls durch den Kreispräsidenten Karl Laaken proklamiert wurden.

Im Anschluss an die feierliche Proklamation wurden durch den Kreisverband viele Sachpreise verlost.

Weitere Information findet ihr im Bericht des General Anzeigers vom 9. Mai 2022.

„Wettkampforientiertes Lichtschießen 2022“ in Suhl

Am Sonntag, den 15. Mai 2022 fand in Suhl (Thüringen) zum ersten Mal der Wettkampf „Wettkampforientiertes Lichtschießen“ statt. Dieser wurde im Rahmen der Kampagne „#JugendTrifft“ ausgetragen und gab den Schülerinnen und Schülern der Altersklassen II und II die Möglichkeit, sich gegen andere Teilnehmer aus ganz Deutschland zu behaupten.

Aus unserem Verein durften Jonas Engling und Laura Troitzschel ihr Können unter Beweis stellen. Als Trainer standen ihnen Wilfried Lühring und Pascal Troitzschel tatkräftig zur Seite.

Die Teilnehmenden mit ihren Trainern: Jonas Engling, Wilfried Lühring, Laura Troitzschel, Pascal Troitzschel (von links) © Wilfried Lühring

Nach einer Anreise von über 550 Kilometern mit dem Bus des Nordwestdeutschen Schützenbundes am Samstag, den 14. Mai 2022 ist unser Team auf dem Schießstand in Suhl angekommen und hat sich zuerst einmal den Stand angeschaut.

Der Schießstand ist bereit für die Schützinnen und Schütze © Wilfried Lühring
Laura und Jonas mit Shooty, dem Maskottchen der Deutschen Schützenjugend © Wilfried Lühring

Am darauf folgenden Tag ging es mit neuer Energie an den 20 Schuss Lichtpunkt Freihand Wettkampf. Laura und Jonas hatten jetzt die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten im Vergleich mit 21 anderen Schützinnen und Schützen in der Altersklasse Schüler II unter Beweis zu stellen…

Jonas gibt sein Bestes © Pascal Troitzschel
Laura bei der Wettkampfvorbereitung © Pascal Troitzschel

… und haben dies erfolgreich geschafft:

PlatzNameVerein1. Serie2. SerieGesamt
1.Leo LaubnerSV Altkloster v. 18838896184
2.Laura TroitzschelSV Holterfehn9187178
3.Tjorge EsselbornSV Altkloster v. 18838790177
[…][…][…][…][…][…]
11.Jonas EnglingSV Holterfehn7378151
Die komplette Übersicht findet ihr auf der Website des DSB.

Mit sehr guten Ergebnissen gelang es unseren beiden Teilnehmenden, sich gegen ihre Konkurrentinnen und Konkurrenten durchzusetzen: Laura belegte einem Gesamtergebnis von 178 Ringen den 2. Platz und Jonas sicherte sich mit 151 Ringen den 11. Platz.

Laura belegt den 2. Platz und darf bei der Siegerehrung auf das Treppchen © Pascal Troitzschel

Für diese herausragenden Leistung gab es für Laura nicht nur einen Pokal, sondern eine weitere Überraschung: Die Firma Carl Walther GmbH überraschte die ersten drei Plätze mit brandneuen Luftgewehren!

Ausgestattet für eine erfolgreiche Zukunft: Laura mit ihrem neuen Luftgewehr der Firma Walter © Wilfried Lühring

Nach diesem sehr erfolgreichen Wochenende stand jetzt nur noch ein Punkt auf dem Programm: In den Bus und ab nach Hause, um die Erfolge gebührend zu feiern.

Herzlichen Glückwunsch an Laura und Jonas zu diesen spitzenmäßigen Ergebnissen und für die Zukunft weiterhin „Gut Schuss!“.

Natürlich darf an dieser Stelle ein Dankschön für unsere Trainer Wilfried und Pascal nicht fehlen, die immer mit Rat und Tat zur Seite standen und live mitgefiebert haben. Ohne euch wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen.

Staffelschießen Luftpistole Damen / Herren I – IV 2022 (Kreisklasse 1): 4. Wettkampf

Am Freitag, den 8. April 2022 haben unsere Schützen ein letztes Mal ihr Können auf dem Schießstand des Schützenverein Bollingen unter Beweis gestellt.

Mannschaftswertung

Im letzten Wettkampf haben sie nochmal alles gegeben und ihren Platz an der Tabellenspitze erfolgreich verteidigt. Herzlichen Glückwunsch zum Staffelsieg!

PlatzMannschaft20.03.27.03.03.04.08.04.GesamtØ
1.Holterfehn 1105010731103108643121437,33
2.Ostrhauderfehn 1103910511035101941441381,33
3.Bollingen 1966998101098539591319,67
4.Burlage 11013870900102538081269,33
5.Völlenerfehn 195596592891937671255,67

Tageswertung

Unter den Tagesbesten sind wir wieder mit zwei Schützen vertreten:

Pascal Troitzschel setzte sich gegen seinen Mannschaftskollegen Thorsten Krummen mit einem knappen Vorsprung von 2 Ringen durch und sicherte sich den Platz auf der Spitze des Treppchens.

PlatzNameMannschaftErgebnis
TagesbesterPascal TroitzschelHolterfehn 1366
2.Thorsten KrummenHolterfehn 1364
3.Manfred TegelkampBurlage 1361

Einzelwertung

Pascal Troitzschel hat seinen Platz an der Tabellenspitze im letzten Wettkampf weiterhin verteidigt und ist somit Sieger der diesjährigen Staffel. Die Silbermedaille sichert sich sein Teamkollege Simon van Rüschen. Sarah Reeßing hat am letzten Wettkampf leider nicht teilgenommen, daher ist Thorsten Krummen eingesprungen.

PlatzName20.03.27.03.03.04.08.04.GesamtØ
1.Pascal Troitzschel3633643693661462365,50
2.Simon van Rüschen3613513733561441360,25
[…][…][…][…][…][…][…][…]
6.Sarah Reeßing3263563611043347,67
[…][…][…][…][…][…][…][…]
19.Thorsten Krummen364364364,00

Herzlichen Glückwunsch zum Staffelsieg und für die Zukunft weiterhin „Gut Schuss!“

Landesverbandsmeisterschaft 2022: Luftpistole Herren I

Am vergangenen Wochenende fanden die ersten Wettkämpfe der diesjährigen Landesverbandsmeisterschaft statt. Unser Verein wurde an diesem Wochenende erfolgreich durch Simon van Rüschen vertreten.

Simon hat in der Disziplin 10m Luftpistole Standard der Erwachsenen den zweiten Platz erreicht und damit die erste Medaille für unseren Verein ergattert.

Simon mit seiner Medaille, © Simon van Rüschen

10m Luftpistole Standard Erwachsene

PlatzSchütze1. P2. PPräzi1. D2. DDuellGesamt
2.Simon
van Rüschen
87871749290182356
Quelle: NWDSB

10m Luftpistole Mehrkampf Erwachsene

PlatzSchütze1. P2. PPräzi1. D2. DDuellGesamt
14.Simon
van Rüschen
81811628190171333
Quelle: NWDSB

10 m Luftpistole Herren I

PlatzSchütze1. Serie2. Serie3. Serie4. SerieGesamt
21.Simon
van Rüschen
95878489355
Quelle: NWDSB

Herzlichen Glückwunsch zu dieser hervorragenden Leistung und weiterhin „Gut Schuss!“.

Staffelschießen Luftpistole Damen / Herren I – IV 2022 (Kreisklasse 2): 4. Wettkampf

Am Freitag, den 8. April 2022 sollte der letzte Wettkampf der diesjährigen Luftpistolenstaffel in Völlenerfehn stattfinden. Aufgrund von Corona musste dieser Wettkampf leider ausfallen und die Staffel endet mit den Ergebnissen des dritten Wettkampfes.

Mannschaftswertung – Endergebnis

In der Mannschaftswertung sicherten sich unsere Schützen mit einem Gesamtergebnis von 2976 Ringen und einem Durchschnitt von 992,00 Ringe den ersten Platz. Den zweiten Platz belegte die Mannschaft Ostrhauderfehn 2, dicht gefolgt von Glansdorf 2.

PlatzMannschaft20.03.27.03.03.04.08.04.GesamtØ
1.Holterfehn 29729981006ausgefallen2976992,00
2.Ostrhauderfehn 2957986988ausgefallen2931977,00
3.Glansdorf 29039781029ausgefallen2910970,00
4.Bollingen 2956965937ausgefallen2858952,67
5.Burlage 2950929938ausgefallen2817939,00
6.Völlenerfehn 2853925865ausgefallen2643881,00
7.Idafehn 26516551004ausgefallen2310770,00

Einzelwertung – Endergebnis

In der Einzelwertung belegt Frank Berendt den dritten Platz und sichert sich mit einem Gesamtergebnis von 1012 Ringen einen Platz auf dem Treppchen.

Stefan Drahtjer, Thomas deFreese und Sven Lühring erzielten ebenfalls sehr gute Ergebnisse.

PlatzName20.03.27.03.03.04.08.04.GesamtØ
3.Frank Berendt332343337ausgefallen1012337,33
[…][…][…][…][…][…][…][…]
8.Stefan Drahtjer333330307ausgefallen970323,33
[…][…][…][…][…][…][…][…]
10.Thomas de Freese307325329ausgefallen961320,33
[…][…][…][…][…][…][…][…]
23.Sven Lühring340ausgefallen340340,00

Herzlichen Glückwunsch zu diesen herausragenden Leistungen und weiterhin „Gut Schuss“.

Staffelschießen Luftpistole Damen / Herren I – IV 2022 (Kreisklasse 1): 3. Wettkampf

Am 3. April 2022 fand der dritte Wettkampf der diesjährigen Luftpistolenstaffel in der 1. Kreisklasse statt. Dieses Mal ging es für unsere Mannschaft auf den Stand des Schützenvereins Ostrhauderfehn.

Mannschaftswertung

Auch am dritten Wettkampftag konnten unsere Schützinnen und Schützen ihren ersten Platz in der Mannschaftswertung erfolgreich verteidigen:

PlatzMannschaft20.03.27.03.03.04.08.04.GesamtØ
1.Holterfehn 110501073110332261075,33
2.Ostrhauderfehn 110391051103531251041,67
3.Bollingen 196699810102974991,33
4.Völlenerfehn 19559659282848949,33
5.Burlage 110138709002783927,67

Tageswertung

Unter den Tagesbesten sind wir wieder mit zwei Schützen vertreten:

Simon van Rüschen sicherte sich den Platz an der Tabellenspitze, dicht gefolgt von seinem Mannschaftskollegen Pascal Troitzschel.

PlatzNameMannschaftErgebnis
TagesbesterSimon van RüschenHolterfehn 1373
2.Pascal TroitzschelHolterfehn 1369
3.Helmut PrümOstrhauderfehn 1362

Einzelwertung

Diese sehr guten Ergebnisse wirken sich auch auf die Einzelwertung aus:

Pascal Troitzschel verteidigt seinen ersten Platz erfolgreich und Simon van Rüschen steigt vom dritten auf den zweiten Platz auf. Auch Sarah Reeßing konnte sich vom siebten auf den sechsten Platz steigern.

PlatzName20.03.27.03.03.04.08.04.GesamtØ
1.Pascal Troitzschel3633643691096365,33
2.Simon van Rüschen3613513731085361,67
[…][…][…][…][…][…][…][…]
6.Sarah Reeßing3263563611043347,67

Alle weiteren Termine findet ihr in der Terminübersicht.

Staffelschießen Luftpistole Damen / Herren I – IV 2022 (Kreisklasse 2): 3. Wettkampf

Am vergangenen Sonntag, den 3. April 2022 trafen sich die Schützinnen und Schützen auf unserem Stand in Holterfehn, um den dritten Wettkampf der diesjährigen Luftpistolenstaffel auszutragen.

Mannschaftswertung

In der Mannschaftswertung konnten unsere Schützinnen und Schützen ihren Platz an der Tabellenspitze erfolgreich verteidigen:

PlatzMannschaft20.03.27.03.03.04.08.04.GesamtØ
1.Holterfehn 297299810062976992,00
2.Ostrhauderfehn 29579869882931977,00
3.Glansdorf 290397810292910970,00
4.Bollingen 29569659372858952,67
5.Burlage 29509299382817939,00
6.Völlenerfehn 28539258652643881,00
7.Idafehn 265165510042310770,00

Tageswertung

An diesem Wettkampftag waren wir leider nicht in der Tageswertung vertreten.

PlatzNameMannschaftErgebnis
TagesbesteJens KruseIdafehn 2353
2.Birgit GerdesGlansdorf 2352
3.Friedrich ThomßenIdafehn 2350

Einzelwertung

In der Einzelwertung konnte Frank Berendt seinen Platz auf dem Treppchen weiterhin sichern und Thomas de Freese ist erfolgreich vom zwölften auf den zehnten Platz aufgestiegen. Stefan Drathjer musste seinen vierten Platz leider abgeben und ist auf den Achten gerutscht. Neu dabei war bei diesem Wettkampf Sven Lühring, der aktuell den 23. Platz belegt.

PlatzName20.03.27.03.03.04.08.04.GesamtØ
3.Frank Berendt3323433371012337,33
[…][…][…][…][…][…][…][…]
8.Stefan Drahtjer333330307970323,33
[…][…][…][…][…][…][…][…]
10.Thomas de Freese307325329961320,33
[…][…][…][…][…][…][…][…]
23.Sven Lühring340340340,00

Alle weiteren Termine findet ihr in der Terminübersicht.